Sa. Feb 24th, 2024

Gelsenkirchen (dts Nachrichtenagentur) – Der neue Cheftrainer des Bundesliga-Rückkehrers Schalke 04, Frank Kramer, will den Aufstiegshelden seines Klubs keine Stammplatzgarantie geben. „Jeder muss um seinen Platz kämpfen“, sagte er dem „Kicker“.

Es sei allerdings normal, dass diejenigen, die einen „maßgeblichen Anteil“ am Aufstieg hatten, im Zweifelsfall vielleicht einen „kleinen Bonus“ haben. „Dennoch müssen alle Topleistungen bringen und diese auch immer wieder bestätigen“, so Kramer. „Wir können unsere Ziele nur erreichen, wenn wir alle mit ins Boot holen.“ Nach gerade mal vier Wochen Vorbereitung hätten sich noch keine Stammplätze herauskristallisiert, von denen man sagen könnte, dass sie bereits in Stein gemeißelt seien, fügte der Trainer hinzu.

Werbung

Bild: Schalke-Fans / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert